Startseite
  Über...
  Archiv
  Viel Glück!?
  Speis und Trank
  Mucke
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   
   
   ZEBRATWIST
   -----
   SG WATTENSCHEID 09
   -----
   UIUIUI
   -----
   Transfers
   -----
   Sport inside

   21.08.14 12:22
    hjhj
   28.08.14 11:43
    Du bischt ja e richtsche
   5.11.14 10:23
    Sehr geehrter Herr den-B

http://myblog.de/tortour

Gratis bloggen bei
myblog.de





ALWAYS ULTRA

Das Wochenende ist vorbei, in ein paar Stunden geht es wieder an die Schüppe und der ganze Spaß geht von vorne los.

Was war das wieder für ein Wochenende...

Sicherlich standen wieder einige Menschen voll im Saft und haben sich mal ordentlich einen geschüttet. Ich könnte mir sogar vorstellen, dass es einige gar übertroben und ein wenig, nicht ganz verdauten Mageninhalt ausspiehen!?

Ich kann mich da ruhigen Gewissens von freisprechen.Mir wurde aber just, beim betrachten einiger Videos auf einem bekannten Internetportal ganz schlecht.

Was soll diese ganze Ultra-Sache? Da stehen die wichtigen Menschen mit dem Megafon auf dem Zaun und sagen dir was du singen musst. Dann sind da noch die anderen, die es nicht auf den Zaun geschafft haben und wedeln dir die ganze Zeit mit den tollen Fahnen vor der Nase rum. Beim VfL Bochum im Stadion stand hinter mir mal einer mit der Todes-Bierfahne. Ich weiß nicht genau was ich unangenehmer finde.

Wieso haben diese Leute stets die Fahne in der Luft? Weil das total gut aussieht, aus der Ferne? Damit die Spieler während des Spiels denken, „Kerlokiste! Sieht das gut aus! Meine pinken Schuhe sehen übrigens auch gut aus. Schade, dass ich meine Frisur gerade nicht sehen kann und leider auch nicht alle meine Tattoos!“ Spielt die Mannschaft dann besser, wenn die Kurve gut aussieht?

Und dann werden immer Lieder gesungen, die ganz tolle Texte haben, die ein nicht eingeweihter Mensch aber aus 10 Metern schon nicht mehr versteht.

Gibt es in Deutschland eigentlich noch einen Verein ohne Ultras?

Was wäre denn, wenn die Fans einer Mannschaft beispielsweise beim Auswärtsspiel im Block stehen und richtig schreien, wenn´s drauf ankommt. Nach einer Chance, zur Ecke, nach einer guten Aktion (Ball über das Tribünendach...), nach einem Tor, um die Mannschaft anzufeuern!?

Dann wird es eben nur alle 2:14 min laut. Aber dafür richtig laut! Ich meine so richtig laut!!! Und nicht dieser unerträgliche Singsang-Mist.

Selbstverständlich gibt es auch Vereine, bei denen das Ultra-Ding funktioniert. In Argentinien, Griechenland oder so wenn die Videos nicht mit Ultrashop bearbeitet sind. Dynamo Dresden und Eintracht Frankfurt bekommen das auch recht ordentlich hin, aber dieser Quatsch, dass jeder Verein mindestens eine Ultra-Gruppierung haben muss ist doch Banane! Aber anscheinend sind das Lizenzauflagen von diesem Trötenverband oder der DFL.

Ich freue mich einfach nur auf den ersten Ultra-Transfer. Die singen ja eh alle das gleiche und stimmungstechnisch so auswechselbar wie der 08/15 Profi von heutzutage.

Bin mal gespannt und gucke gleich mal wie die Quoten stehen, ob zuerst ein Ultra transferiert wird oder sich ein aktueller Fußballprofi outet.

13.10.14 00:33
 
Letzte Einträge: TRADITION, ODER: GEGEN DIE MODERENEN FUSSBALLFANS, ECHTE FANS, BERLUSCONI - DER LEBT NOCH!?, DIE FIFA DIE, BESSERFANS


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung