Startseite
  Über...
  Archiv
  Viel Glück!?
  Speis und Trank
  Mucke
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   
   
   ZEBRATWIST
   -----
   SG WATTENSCHEID 09
   -----
   UIUIUI
   -----
   Transfers
   -----
   Sport inside

   21.08.14 12:22
    hjhj
   28.08.14 11:43
    Du bischt ja e richtsche
   5.11.14 10:23
    Sehr geehrter Herr den-B

http://myblog.de/tortour

Gratis bloggen bei
myblog.de





BESSERFANS

Meeeensch, endlich!

Ich hab mich schon die ganze Zeit gefragt, was ich denn machen muss.

Aber jetzt ist es ja endlich raus.

http://fanzeit.de/kommt-alle-in-eurem-aeltesten-trikot/14299

Lest bitte den ersten Satz selbst, denn damit ist für mich schon alles gesagt.

Was bilden sich diese Zusammenschlüsse von Wichtigtuern und Führern in den Fankurven der Vereine eigentlich ein?

„... viel wird gerätselt, was WIR uns für Leipzig ausgedacht haben.“

Ja, es interessiert mich einen feuchten Futzi!

Viel wird gerätselt, was ich mir morgen zum Mittach mache! - Sag ich euch morgen früh!

Diese Vorzeigefans meinen, dass sie so verdammt wichtig und interessant sind für die Fankultur. Sind sie aber keineswegs. Nur weil sich ein paar zusammenschließen und sich Sachen überlegen. Natürlich ist es in Ordnung, diesen schwachsinnigen Boykott gegen RB Leipzig mal nicht mitzumachen, aber diese Art und Weise, wie sich die Fan-Führer mitteilen geht immer mehr auf den Butterkeks!

Quer durch´s Land melden sich Gruppen von Zuschauern bei der Presse, die eben diese Gruppen eigentlich sehr hassen, und vermelden, dass sie aus irgendwelchen Gründen nicht mehr die dritte Hallenhockeymannschaft mit ihrem langweiligen Gesang einschläfern werden. Wen kümmert´s?

Vermummt werden Trainingsgelände gestürmt und die Mannschaft zur Rede gestellt (wie just in Erfurt). Dann kommen noch so schlaue Sprüche, dass sich die Mannschaft die Trikots verdienen muss. Nach dem Spiel wird’s dann noch schwieriger. Wenn verloren wurde sind die Spieler nicht wert, die Trikots zu tragen, werfen diese in den Block, dieser wirft die Trikots dann zurück, weil sie von Verlierern nicht annehmen und so weiter. Meistens noch interessanter als das Spiel.

Hat darüber eigentlich mal jemand nachgedacht? Dass Menschen nicht mehr ins Stadion gehen, weil die Fans so unheimlich auf den Senkel gehen? Ich achte schon immer darauf, dass ich nicht hinter dem Pulk aus Besser-Fans stehe, weil diese immer diese Fahnen vor meinen Augen wedeln und mir mit der Flüstertüte eintrichtern wollen, was ich machen und singen muss.

Ich bin eindeutig -

GEGEN DIE MODERNEN FUSSBALLFANS!!!

21.11.14 11:08
 
Letzte Einträge: TRADITION, ODER: GEGEN DIE MODERENEN FUSSBALLFANS, ECHTE FANS, BERLUSCONI - DER LEBT NOCH!?, DIE FIFA DIE


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung